Über uns

AMR ist ein Engineering-Dienstleister. Als solcher bieten wir unseren Kunden Expertise & Lösungen in den Bereichen Planung, Dokumentation und Digitalisierung von technischen Anlagen.  Wir unterstützen Sie dabei, die Verfügbarkeit und Verlässlichkeit Ihrer Anlagen und damit letztendlich die Produktivität zu erhöhen und die gesetzlichen Vorschriften einzuhalten. Getreu unserer Philosophie „Smarte Lösungen für sichere Anlagen“.

Unsere Historie

Gegründet im Jahr 2001 als technisches Büro und spezialisiert auf Automatisierung, Mess- und Regelungstechnik (daher auch der Firmenname „AMR“), waren wir viele Jahre international als Engineering Dienstleister erfolgreich. Nach der Übernahme durch die ATOP Management GmbH & Co. KG im April 2019 und der Umfirmierung in AMR Mannesmann GmbH, erfolgte die Neuaufstellung mit dem Ziel, sich am Markt neu zu positionieren.

Heute liegt unser Fokus auf der Erbringung einer integrierten Dienstleistung für die Betreiber von Prozessanlagen, welche neben dem Engineering (Studien, Konzepte, Basic Engineering, Owners Engineering) die Dokumentation und Digitalisierung von technischen Anlagen miteinschließt. Mit unseren Competence Centern für COMOS und HEXAGON sind wir zudem ein gefragter Partner bei der Implementierung und Administration von CAD/CAE Software Anwendungen.

Unsere Geschäftsbereiche

01Engineering & Projects Management

Erstellung von Studien und Konzepten. Gewerkübergreifendes Basic-Engineering mit dem Fokus auf EMSR- und Rohrleitungsplanung für Instandhaltungs- und Turnaround-Projekte

02Owners Engineering Services

Betriebsengineering durch AMR-Ingenieure im Team des Auftraggebers, vor Ort beim Kunden.

03Managed-Documentation-Services

Betreiben des Dokumentationsdienstes und Wartung der As-Built-Dokumentation im Namen des Auftraggebers. Administration der eingesetzten CAD/CAE-Softwaresysteme und Vorhalten von Ressourcen für die Unterstützung mit Dokumentationsdienstleistungen in Projekten.

04Turnaround Support Services

Unterstützung der Kunden bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung von Anlagen-Shutdowns.

05Integrity & Reliability-Services

Erbringung von Dienstleistungen für die Instandhaltung & Inspektion mit dem Ziel, die Verfügbarkeit, Verlässlichkeit und Konformität der Anlagen sicherzustellen.

06CAD/ CAE Services

Erbringung von Engineering & Design-Dienstleistungen in den Software-Anwendungen COMOS, SPPID, ISOMETRICS, PDS, Smart3D, ACAD.

073D-Laserscan & Modellierung

Erstellung eines digitalen Zwillings nach dem One-Stop-Shop-Prinzip. Vermessung, Modellierung des 3D-Modells aus der Punktwolke und Integration in die technische Dokumentation der Kunden.

Unsere Vision: Zufriedenheit und Erfüllung

Wir bei AMR sind davon überzeugt, dass wir unsere MitarbeiterInnen dabei unterstützen müssen, eine Harmonious work passion zu entwickeln, also die bewusste Entscheidung zu treffen, leidenschaftlich und gewissenhaft zu arbeiten, die eigene Tätigkeit als erfüllend zu erleben, aber auch die Grenze zwischen Arbeit und Privatleben deutlich zu ziehen, was mit der Fähigkeit einhergeht, sich zu erholen. Daraus resultieren zufriedene MitarbeiterInnen und Kunden.

Unsere Mission: Wertschöpfung durch Wertschätzung

Leidenschaftlich arbeiten können, das klingt ein wenig nach einem Versprechen, das schwer erfüllbar zu sein scheint. Ob Menschen das tun, hängt von ihrer Persönlichkeit und von der Arbeitsumgebung ab. Bei AMR wollen wir beides positiv beeinflussen, durch die Schaffung eines wertschätzenden Arbeitsumfeldes und der Möglichkeit einer individuellen persönlichen Entwicklung. Davon profitieren unsere Kunden, unsere MitarbeiterInnen und natürlich auch unsere Gesellschafter.

Unsere Werte: Was uns verbindet

Langfristig zufriedene Kunden und MitarbeiterInnen sind die Basis für unseren Erfolg.

  • Unsere Geschäftsbeziehungen sind fair, partnerschaftlich und nachhaltig.

  • Wir sind uns unserer Verantwortung gegenüber den MitarbeiterInnen und Kunden bewusst.

  • Das „WIR“ steht bei uns über dem „ICH“ – wir sind Teamplayer.

  • Wir agieren verantwortungsbewusst und transparent.

  • Unsere Kommunikation zeichnet sich durch Offenheit, Respekt und Wahrheitstreue aus.

  • Arbeitssicherheit, Umwelt und Gesundheit sind uns wichtig.

MitarbeiterInnen
Wir bieten zeitgemäße, individuelle Modelle der Beschäftigung, ob Vollzeit, Teilzeit oder Studium begleitend. Bei uns finden erfahrene Experten als auch Berufseinsteiger Ihren Platz.
Jahre
Wir sind seit über 20 Jahren im Geschäft. Unsere Kunden erwarten von uns Flexibilität, Lösungskompetenz und Einsatz. Wir verlassen uns nicht auf das Geleistete, sondern streben unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit eine nachhaltige Verbesserung unserer Dienstleistungen, Prozesse, Abläufe und Organisationsstrukturen an.
Nationalitäten
Wir bekennen uns zur Diversität und betrachten diese als Baustein unseres Erfolgsmodells. Unterschiede in Herkunft, Nationalität, Geschlecht und Religion unserer MitarbeiterInnen sind Teil unserer betrieblichen DNA und damit ausdrücklich erwünscht.  Was uns eint, ist der gemeinsame Wille zum Erfolg und Respekt. Respekt gegenüber jedem/jeder Einzelnen.
Mio EUR EBIDTA
Wir sind ein erfolgreiches, expandierendes, mittelständisches Unternehmen. Erfolg bedeutet für uns Zufriedenheit unserer Kunden und unserer MitarbeiterInnen. Unser Erfolg spiegelt sich in den wirtschaftlichen Kennzahlen wider, welche wir jährlich veröffentlichen.

Unsere Standorte


01Zentrale CBP Schwechat

Firmenhauptsitz und Standort für unser Competence Center COMOS & HEXAGON
Adresse: Concorde Business Park 2, Bauteil F, Top 11, 2320 Schwechat

02Standort Raffinerie Schwechat

Sitz der Dokustelle für Managed-Documentation-Services, unserer Owners-Engineers und des Turnaround, Integrity & Reliability-Teams
Adresse: Mannswörther Str. 28, 2320 Schwechat

03Standort Raffinerie Burghausen

Sitz der Dokustelle für Managed-Documentation-Services, unserer Owners-Engineers und des Turnaround, Integrity & Reliability-Teams
Adresse: Soldatenmais 2, Erdgeschoss, 84533 Haiming, Bayern

04Standort Chemiepark Marl

Projektteam für die Implementierung von COMOS und den Aufbau einer Dokustelle.
Adresse: Paul-Baumann-Straße 1, 45772 Marl, Nordrhein-Westfalen

Interviews

WIR sind AMR:

Ivana Bijelcevic

Nach Abschluss meiner HAK-Matura habe ich als Backoffice-Mitarbeiterin bei AMR angefangen. Ich habe viele neue Dinge lernen und spannende Herausforderungen angehen dürfen, so dass ich heute, nach nicht einmal zwei Jahren, für den Bereich Qualitätsmanagement & Corporate Identity im Unternehmen verantwortlich bin. Ich freue mich, Teil eines großartigen Teams zu sein und sehe meiner weiteren beruflichen Entwicklung mit Freude entgegen.

Daniel Radl

AMR bietet mir die Möglichkeit, neben meinem Studium Teilzeit erwerbstätig zu sein. Durch das individuelle Arbeitszeitmodell kann ich Studium, Freizeit und Arbeit flexibel aufeinander abstimmen. Die Mitarbeit bei interessanten Projekten ermöglicht mir zudem, wichtige Berufserfahrungen zu sammeln und meinen Beitrag zum Erfolg des Unternehmens zu leisten. Besonders gut finde ich die laufende Weiterentwicklung der Geschäftsprozesse und die Chance, diese aktiv mitzugestalten.

Ioana Racaru

Wenn mich jemand vor zwei Jahren gefragt hätte, was eine Doku-Koordinatorin so macht, hätte ich bloß mit den Schultern zucken können. Heute bin ich selbst Doku-Koordinatorin. Zusammen mit meinen KollegInnen des Dokumentationsdienstes bin ich dafür verantwortlich, dass die technische Bestandsdokumentation unserer KundInnen vollständig, inhaltlich korrekt und richtig abgelegt ist. Eine verantwortungsvolle Aufgabe mit Entwicklungspotenzial, besonders in Hinblick auf die Digitalisierung.

Rabih Akasha

Nach meinem Einstieg bei AMR habe ich innerbetrieblich rasch einige Stationen durchlaufen und bin heute für das Zusammenführen von 2D-Isometrien zu räumlichen 3D-Modellen verantwortlich. Meine nächste berufliche Herausforderung wird mich tiefer in den Bereich der Visualisierung & Digitalisierung führen. Ich freue mich darauf, zukünftig nach dem One-Stop-Shop-Prinzip digitale Zwillinge von Anlagensystemen zu erstellen. Das inkludiert das 3D-Laserscannen, das Prozessieren der Daten und die Erstellung eines 3D-Modells in Smart 3D.

Peter Juran

Als gelernter Werkzeugmacher/Mechatroniker hatte ich schon immer eine Affinität zu technischen Aufgabenstellungen. Da passte es  gut als mir AMR eine Stelle in ihrem Turnaround-Integrity-Reliability (TIR) Team anbot. Heute beschäftige ich mit der Erstellung von Sicherheitskonzepten und kümmere mich um den Abgleich von As-Built Doku und Istzustand in einer Raffinerie. Ich leiste damit einen wichtigen Beitrag zur Bereinigung von Schiefständen in der Dokumentation.

Josef Schöny

Seit 2006 unterstütze ich das Team der OMV-Instandhaltung als OWNERS ENGINEER. Zu meinen Aufgaben zählt unter anderem die Planung, Ausschreibung, Koordination, Bauleitung und Überwachung der Lieferanten & Partnerfirmen des Kunden. Sei es bei der Erneuerung von NS-Schaltanlagen, FU-Antriebssystemen, Turnaround Vorbereitungen oder im Shutdown. Gut finde ich an meinem Job die abwechslungsreiche Tätigkeit und die Möglichkeiten zur Fortbildung.

Yunus Tunc

Ich war Turnaround Manager am VIA, auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Nach meinem Eintritt ins Turnaround Service Team der AMR habe ich schnell festgestellt, dass ich gefunden hatte, wonach ich gesucht habe. Die Arbeit an Großprojekten, im interdisziplinären Team, hilft mir zu wachsen und mich weiterzuentwickeln. Jetzt, nach zwei Einsätzen im Inland und Ausland, bin ich überzeugt, dass meine Entscheidung die Richtige war. Ich bin glücklich mit meiner Arbeit, einer mit Perspektive für die Zukunft.

Haben wir
ihr Interesse
geweckt?

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.